Schweiz weiter makellos – USA mühen sich zum Sieg

Dieser post wurde zuerst hier this site veröffentlicht Dort finden Sie auch den ganzen Beitrag.
https://reshape.sport1.de/unsafe/860x482/filters:focus(61,37)/https://images.sport1.de/imagix/2aa83a17-7303-11e9-b08e-b8ca3a67761c?#

Vizeweltmeister Schweiz hat bei der Eishockey-WM in der Slowakei (täglich LIVE im TV auf SPORT1) seine Siegesserie fortgesetzt.

Die Eidgenossen feierten mit 4:1 (1:0, 1:0, 2:1) gegen Norwegen ihren vierten Erfolg im vierten Spiel und bleiben Tabellenführer der Gruppe B in Bratislava.

Weiter auf den ersten Sieg wartet dagegen Aufsteiger Großbritannien in der deutschen Gruppe A in Kosice. Nach dem 3:6 (1:1, 1:3, 1:2) gegen die USA haben die Briten weiterhin keinen einzigen Punkt auf dem Konto.

Jetzt aktuelle Eishockey-Fanartikel kaufen – hier geht’s zum Shop | ANZEIGE

Für die Schweizer, die bislang erst zwei Gegentore kassierten, war Andreas Ambühl doppelter Torschütze.

Die Briten, die zuvor nur beim 1:3 gegen die deutsche Nationalmannschaft zum Auftakt ins Tor getroffen hatten, bereiteten den Amerikanern mehr Probleme als erwartet.