Red Bull München verpflichtet Köln-Stürmer

Meister Red Bull München aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat Stürmer Justin Shugg unter Vertrag genommen. Der Kanadier spielte in der vergangenen Saison für die Kölner Haie, die am vergangenen Sonntag den Abschied des 26-Jährigen bekannt gegeben hatten. Für die Kölner sammelte Shugg in 52 Hauptrundenspielen 37 Scorerpunkte. Beim Aus gegen die Nürnberg Ice Tigers im Play-off-Viertelfinale konnte er […]

Weiterlesen

DEL-Champion München holt Verteidiger aus Texas

Eishockey-Meister Red Bull München hat Verteidiger Andrew Bodnarchuk von den Texas Stars aus der American Hockey League (AHL) verpflichtet. Der 29 Jahre alte Verteidiger kommt mit der Erfahrung aus 42 NHL-Spielen für die Boston Bruins, Columbus Blue Jackets und Colorado Avalanche sowie 694 AHL-Partien (199 Scorerpunkte) nach München.  „Ich freue mich sehr, für dieses erfolgreiche Team mit diesem großartigen Trainer […]

Weiterlesen

Shugg verlässt die Kölner Haie

Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (LIVE im TV auf SPORT1) und Stürmer Justin Shugg gehen getrennte Wege. Der Verein und Shugg konnten sich nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen, hieß es in einer Mitteilung der Haie. Der Kanadier war erst vor Beginn der abgelaufenen Saison von den Augsburger Panthern in die Domstadt gewechselt. Für die Kölner sammelte […]

Weiterlesen

Reindl erhält Vorstands-Posten

Nächster Posten für Franz Reindl: Der gerade wiedergewählte Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), der bereits Council-Mitglied im Weltverband IIHF ist, sitzt ab sofort auch im Vorstand der Champions Hockey League (CHL). Der Bronzemedaillengewinner von 1976 wurde auf der Generalversammlung der CHL in Prag einstimmig als Nachrücker für den dort ausscheidenden IIHF-Präsidenten Rene Fasel gewählt und ist künftig der IIHF-Repräsentant im […]

Weiterlesen

Skandalprofi vor Wechsel nach Köln

Der achtmalige deutsche Eishockey-Meister Kölner Haie steht offenbar vor der Verpflichtung von DEL-Raubein Steve Pinizzotto. Der 34 Jahre alte Deutsch-Kanadier wechselt nach Informationen des Express nach drei Jahren und drei Meistertiteln mit RB München an den Rhein.      Zuletzt war der Flügelstürmer mit einem bösen Foul im Playoff-Halbfinale an Matthias Plachta (Adler Mannheim) in die Schlagzeilen geraten, 2016 war der […]

Weiterlesen

Kreutzer übernimmt Job bei der DEG

Klublegende Daniel Kreutzer bleibt der Düsseldorfer EG auch nach seinem Karriereende in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erhalten und wird Mitglied der Sportlichen Leitung. Kreutzer (38) übernimmt beim achtmaligen deutschen Meister mit Beginn der Saison 2018/19 den Posten als „Leiter Scouting“. „Es war naheliegend und folgerichtig, einen Mann mit seiner Eishockey-Erfahrung und seiner Düsseldorfer Biografie in den Klub zu integrieren“, […]

Weiterlesen

Kölner Haie holen neuen Verteidiger

Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben Verteidiger Tobias Viklund verpflichtet. Der Schwede kommt vom russischen KHL-Klub Jugra Chanty-Mansijsk in die Domstadt. Zuvor war er bereits für drei andere Vereine in der KHL aktiv gewesen. Dort erzielte der 32-Jährige in insgesamt 259 Spielen 33 Tore und gab 56 Vorlagen. 2015/16 stand Viklund zudem im KHL All Star Game […]

Weiterlesen

Olympia-Helden vom DEB geehrt

Franz Reindl bleibt Präsident des Deutschen-Eishockey-Bundes (DEB). Der frühere Nationalspieler und die weiteren Präsidiumsmitglieder Daniel Hopp, Berthold Wipfler sowie Marc Hindelang wurden am Samstag bei der 31. ordentlichen Mitgliederversammlung des Verbandes mit großer Mehrheit bis 2022 in ihren Ämtern bestätigt. Reindl wurde gar einstimmig wiedergewählt. „Wir sind stolz, dass wir uns als Verband nach den letzten vier Jahren als finanziell […]

Weiterlesen

Adler verpflichten Nationalspieler

Nationalspieler Markus Eisenschmid kehrt nach fünf Jahren in Nordamerika nach Deutschland zurück. Der 23-Jährige, der im Mai in Dänemark sein WM-Debüt in der deutschen Mannschaft gegeben hatte, unterschrieb bei den Adlern Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen Zweijahresvertrag.  „Markus steht noch am Anfang seiner Karriere“, sagte Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp: „Er vereint viel Talent mit einem tollen Charakter und […]

Weiterlesen

Seidenberg will weiter für DEB spielen

Der frühere Stanley-Cup-Gewinner Dennis Seidenberg denkt auch mit 36 Jahren nicht an einen Abschied aus der Eishockey-Nationalmannschaft. „Ich würde auch in Zukunft auf jeden Fall wiederkommen und für Deutschland spielen. Es macht mir immer eine Menge Spaß“, sagte der Verteidiger der Sport Bild. Seidenberg, der zuletzt in Dänemark an seiner fünften Weltmeisterschaft teilgenommen hatte, würde nach derzeitigem Stand auch bei […]

Weiterlesen
1 2 3 25